Start - Gesundheitsportal und Arztsuche Österreich Gesundheitsportal und Arztsuche Österreich www.klinikum.at - Wer macht was in Österreich
HOME
ARZTSUCHE
ÄRZTEVERZEICHNIS
INFO für Ärztinnen / Ärzte
ÄRZTE in Österreich SCHULMEDIZIN - KLASSISCHE MEDIZIN
Allgemeinmedizin
Augenheilkunde
Chirurgie (Allg.)
Dermatologie (Allg.)
Frauenheilkunde (Allg.)
Hals-Nasen-Ohren HNO
Infektiologie
Innere Medizin
Kinder- Jugendärzte
Lungenärzte
Neurochirurgie
Neurologie
Nuklearmedizin
Orthopädie
Physio und Rehabilitation
Plastische Chirurgie
Psychiater
Radiologen
Unfallchirurgie
Urologie
Zahnärzte
medHELP GUIDE's - Wer-macht-Was? - Therapie, Diagnostik
Arterien und Venen
Ästhetische Medizin
Bewegungsapparat
Hautkrankheiten
Herz und Blutdruck
Schmerzen
Med. Fachgebiete + Krankheiten
Augenarzt
Chirurgie (Operation)
Dermatologe (Hautarzt)
Frauenärzte
HNO (Hals,Nase,Ohren)
Homöopathie (klassisch)
Innere Med. (Internist)
Lungenarzt, Pulmologe
Neurochirurgie
Neurologe (Nervenarzt)
Nuklearmedizin
Orthopädie
Sexualmedizin
Unfallchirurgie
Urologie (Urologen)
ZAHNÄRZTE
Wahlärzte
22.5.2007 – Dr. Ivan Dobrocky, PhD, Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie

Dr. med. univ. Ivan Dobrocky, PhD, Institut für interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie

Dr. med. univ. Ivan Dobrocky, PhDMit Dr. med. univ. Ivan Dobrocky, PhD,  1190 Wien, darf Ihnen medHELP einen Spezialisten für interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie vorstellen.

Dr. Dobrocky ist Facharzt für Radiologie. Sein besonderes Interesse gilt der interventionellen Radiologie und  minimal-invasiven Therapie. Die Schwerpunkte sind Mikrotherapie  der Wirbelsäulenerkrankungen, insbesondere bei Bandscheibenvorfall, Gelenksverschleiß, Wirbelfrakturen und Wirbelmetastasen. Weitere Schwerpunkte sind interventionelle Schmerztherapie und Tumortherapie.

Die Beschreibung von Dr. Ivan Dobrocky finden Sie im
  • Menü-Block: Ärzte (Österreich) -Radiologen  - Wien 
  • oder Sie klicken mit der Maus
    • hier für die Ordination in der Privatklinik Döbling
    • hier für die Ordination im Krankenhaus Rudolfinerhaus
 
19.5.2007 - Neu: Übergewicht - Adipositas, Fettleibigkeit, Fettsucht, Fettspeicherkrankheit

Übergewicht - Adipositas, Fettleibigkeit, Fettsucht, Fettspeicherkrankheit ....

all diese Begriffe bezeichnen den Zustand eines Menschen, der durch eine übermäßige Ansammlung von Fettgewebe im Körper charakterisiert ist. Jeder dritte Österreicher ist von dieser chronischen Störung der Gesundheit betroffen und die Anzahl nimmt in alarmierender Weise zu. Auch Kinder und Jugendliche leiden immer häufiger von der Erkrankung und deren Folgen.  

Sehr vielseitig sind die Gründe für diese Erkrankung (falsches und/oder zu viel Essen, Bewegungsmangel, genetische, hormonelle, psychische Ursachen) und die Folgen können vom massiven Verlust der Lebensqualität, über schwerste Erkrankungen bis hin zum frühzeitigen Ableben der Betroffenen führen.

Aber es gibt einen Weg diese schwere Gesundheitsstörung rechtzeitig zu behandeln. Dieser einzig richtige Weg führt allerdings ausschließlich über professionelle medizinische Hilfe.  Entscheidet ist dabei allerdings auch das persönliche Problembewusstsein und der Wille der Betroffenen.

Gut beworbene Wunderpillen, Blitz-Diäten oder nicht-medizinische Institutionen zeichnen sich bestenfalls durch kurzfristige Minierfolge aus. Mittel- bis langfristig sind diese wirkungslos und können sogar, da sie meist das Gegenteil (Jo-Jo-Effekt) bewirken, lebensbedrohlich wirken (das Ergebnis aller anerkannten wissenschaftlichen Studien). 

Unser Artikel informiert Sie über die Fakten, des größten Gesundheitsproblems in Österreich und hofft damit mehr Aufklärung für Betroffene und Nicht-Betroffene zu erreichen!
 
Eine sehr ausführliche Beschreibung des Artikels finden Sie im
  • Bereich „Krankheit - Gebiet + Ärzte"
    • Menü- Block „Sonstige Erkrankungen" - Übergewicht - Adipositas oder
    • Sie klicken mit der Maus einfach auf diesen Link: zum Artikel
Ns. (dabei geht es in diesem Artikel allerdings nicht):
Die große Anzahl von Übergewichtigen ist eine Katastrophe allergrößten Ausmaßes für das Gesundheitssystem. Die Gesundheitspolitik hat es bei gutem Willen in der Hand, die Weichen so zu stellen, dass das Problem des massenhaften Übergewichts in unserer Gesellschaft gelöst wird. Steuert sie nicht um, werden die Folgen das System sprengen.

 
14.5.2007 - Neu: Empfängnisverhütung durch den Mann. Vasektomie - Unterbindung der Samenleiter

Empfängnisverhütung durch den Mann. Vasektomie - Unterbindung der Samenleiter

Mit der Vasektomie hat der Mann die Möglichkeit, neben dem Kondom, selbst für die Verhütung Verantwortung zu übernehmen. Die Vasektomie (richtiger wäre der Begriff Vasoresektion) ist die derzeit sicherste, effektivste und einfachste Methode zur Geburtenkontrolle durch den Mann.

Die typische Aussage von Männern 2 Jahre nach einer Vasektomie: „Schmerzen habe ich keine gehabt. Insgesamt ist für mich die Sexualität schöner geworden, natürlicher, ohne diese Mauer der Verhütung. Ich habe den Eingriff nach allerkürzester Zeit regelrecht vergessen. Ich würde wieder den Entschluss zur aktiven Empfängnisverhütung durch eine Vasektomie fassen“.

Eine ausführliche Beschreibung über die Unterbindung der Samenleiter (Vasektomie) finden Sie im
  • Menü- Block „Therapien - Interventionen – Vorsorge – Schutz“ - Empfängnisverhütung oder
  • Sie klicken mit der Maus einfach auf diesen Link: Vasektomie
 
26.4.2007 - Lebensmittelpyramide: Gesundes und genussvolles Essen und Trinken

26.4.2007 - Neu: Empfehlungen zum gesunden und genussvollen Essen und Trinken für Erwachsene - Lebensmittelpyramide

LebensmittelpyramideViele Faktoren beeinflussen unser Ess- und Trinkverhalten: individuelle Bedürfnisse und Gelüste, das tägliche Befinden, das soziale Umfeld, das aktuelle Nahrungsmittelangebot, die Werbung usw. Die Lebensmittelpyramide im Artikel „Gesundes und genussvolles Essen und Trinken für Erwachsene"  veranschaulicht das richte Ess- und Trinkverhalten für gesunde Erwachsene.

Eine ausführliche Beschreibung über die „Lebensmittelpyramide - Gesundes und genussvolles Essen für Erwachsene"  finden Sie im Menü- Block „Gesunde Lebensart" - „Ernährung - Medizin"
oder Sie klicken mit der Maus einfach auf diesen Link: Lebensmittelpyramide: Gesundes und genussvolles Essen und Trinken!
 
25.4.2007 - Neu: Richtige Menge an Nährstoffen und Energie durch gesunde Nahrungsmittel

25.4.2007 - Neu: Gesunde Nahrungsmittel und die richtige Menge an Nährstoffen liefern Energie für Körper und Geist

ErnährungskreismedHELP möchte Sie für die 10 Regeln über die gesunde Ernährung begeistern, um Ihre Gesundheit und Lebensfreude zu erhalten bzw. zu verbessern.

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie imMenü- Block „Gesunde Lebensart" - „Ernährung - Medizin"
oder Sie klicken mit der Maus einfach auf diesen Link: 10 Regeln der Ernährung.
 
24.4.2007 - Neu: Fachbereich Ernährung - Medizin: Fit und Gesund durch Ernährung

24.4.2007 - Neu: Fachbereich Ernährung - Medizin: Fit und Gesund durch Ernährung

Fit und Gesund durch ErnährungMit richtiger Ernährung kann man nicht nur fit und gesund bleiben sondern auch für Wohlbefinden und ein gutes Aussehen sorgen. Rund um die Ernährung bzw. um die richtige Umsetzung im Alltag sind oft viele Fragen offen. Medhelp veröffentlicht Erkenntnisse der Ernährungsmedizin in allgemein verständlicher Form.

Sie finden Berichte über Ernährung im Menü-Block „Gesunde Lebensart"  oder
Sie klicken mit der Maus einfach hier!
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 33 - 48 von 54
MEDIZINZENTREN AMBULATORIEN INSTITUTE
Ärzte- Ordinationszentren
Ästhetik - Medizin-Zentren
Chirurgie - Op.-Zentren
Geburtshilfe Zentren
Innere Medizin - Zentren
MRT und CT Institute
Orthopädische Zentren
SCHMERZSPEZIALISTEN
Radiologische Zentren
SEXUALMEDIZIN
Zahnheilkunde Zentren
KRANKENHÄUSER, Kliniken, Pflegeheime und Sanatorien
Kuranstalten / Kurzentren
Privatkliniken
ö.Spitäler (KH,Geriatrie)
Krankheitszeichen Beschwerden
Atemnot (Luftnot)
Bauchschmerzen
Blasenschwäche
Bluthochdruck
Durchfall
Erkältung / Grippe
Fieber
Herzrhythmus (Puls)
Herzschmerzen
Husten (chronisch)
Kopfschmerzen
Nierenschmerzen
Psoriasis
Rückenschmerzen
Übergewicht
Unterleibschmerz (F)
Unterleibschmerz (M)
Zahnfleischentzündung
Zittern (Tremor)
Krankheiten Beschreibungen
Allergien
Augenkrankheiten
Frauenkrankheiten
Gehirn & Nerven
Hals-Nasen-Ohren
Hautkrankheiten
Herz, Gefäße, Kreislauf
Infektionen (Viren, ...)
Lungenkrankheiten
Männerkrankheiten
Nieren- u. Harnsystem
Psyche & Sucht
Schilddrüse
Schmerzen
Skelett,Muskel,Gelenk
Sonstige Erkrankungen
Unfall - Verletzung
Verdauungssystem
Zahnkrankheiten
Untersuchungen Diagnostik
Allgem. Untersuchung
Haut - Diagnostik
Herz & Kreislauf
Labor - Diagnostik
Radiologie-Diagnostik
Schilddrüse
Venen
Verdauungssystem
Gesunde Lebensart Vorsorge
Ernährung - Medizin